Naturheilpraxis Antje Lembke

         



Raucherentwöhnung


Viele gute Gründe sprechen dafür, mit dem Rauchen aufzuhören, wie z.B. unsere Gesundheit, Mitmenschen und um den Geldbeutel zu schonen.

Dennoch fällt es oft schwer, diese hartnäckige Sucht und Lebensgewohnheit abzustreifen.

Der Ausstieg aus dem Rauchen erfordert Mut und eine klare Position gegenüber sich selbst, den rauchenden Arbeitskollegen und Freunden.

Neben dem klaren Wunsch, "glücklicher Nichtraucher/in" zu werden, braucht es auch eine funktionierende Strategie, wie tägliche Gewohnheiten verändert und kritische als auch verführerische Situationen vor allem in der Anfangszeit gemieden werden können.

Der erste und wichtigste Schritt ist die Entscheidung, nicht mehr rauchen zu wollen! Um Sie bei diesem Projekt zu unterstützen, Ihren Willen zu stärken und die Entzugssymptome zu minimieren, biete ich Ihnen professionelle Unterstützung an.

Zur therapeutischen Strategie gehört es, das Behandlungshonorar in Höhe von 250,00 € vollständig zu entrichten, um die Motivation zu stärken, bis zum Ende durchzuhalten.

Die 5 aufeinanderfolgenden Termine dienen auch zur Motivation und Unterstützung und können mit ergänzenden Maßnahmen, wie Klopftechnik und Homöopathie, unterstützt werden.

Erfolgreich kann diese Methode jedoch nur sein, wenn die 5 Akupunktursitzungen regelmäßig und mit nur geringen zeitlichen Abständen durchgeführt werden. Die besten Resultate werden erzielt, wenn in der ersten Woche 2 Mal akupunktiert und der zweiten und dritten Woche 1-2 Mal akupunktiert wird.